Unternehmensgrundsätze

Unternehmensgrundsätze - Christliche Grundhaltung - Menschenbild

Der Arbeit des Antoniusheim e. V. liegt das christliche Menschenbild zugrunde. Jeder Mensch ist darin ein Geschöpf Gottes. Die Pflege ist dabei ein Akt christlicher Nächstenliebe, indem der pflegebedürftige Mensch auf diesen Teil seines Lebensweges von uns begleitet wird. Das gilt in besonderer Weise auch für Menschen die sich im Sterbeprozess befinden.

Die christliche Grundhaltung hat zum Inhalt, dass sie die Werte des Einzelnen in ihren verschiedenen Erscheinungsformen, wie Individualität, Sexualität und Bindungen achtet, dass sie die freie Entfaltung der Persönlichkeit in all ihren Ausprägungen ermöglicht, und Ungleichbehandlungen vermeidet.

Die Entscheidungsprozesse im Umgang mit den Bewohner und im Miteinander aller die zum Dienst in der Einrichtung stehen, werden von Respekt, Toleranz und Vertrauen getragen.

Daraus folgen die nachstehenden Grundsätze unserer Arbeit.